Andrea, Thorsten und Friends Zu den Fotoseiten Nasse Storys, Erfahrungen, Berichte... Hier erfahrt Ihr, wo es nass zugeht! Viele interessante (nasse) Seiten! Ein Blick lohnt sich! Fragen, Anregungen? Wir freuen uns über E-Mails! Zurück zur Startseite

See/Kanal/etc.

Ob Horstmarer Badesee, Dortmund-Ems-Kanal, Lippe oder auch Schaum- und Poolpartys... Wo es nass zugeht, trifft man uns!

Badesee in Lünen-Horstmar

Im Seepark, das ehemalige Gelände der Landes-Gartenschau "LaGaLü" befindet sich dieser Badesee. Hier gibt es große Liegewiesen, einen kleinen aber feinen Sandstrand und zu bestimmten Zeiten ist auch ein Kiosk geöffnet. Grillen ist erlaubt, Zelten und Zeltaufbau sind strikt verboten! Hunde dürfen hier auch nicht mitgenommen werden. Bei schönem Wetter herrscht hier reges Treiben, Badegäste, Sapziergänger, Sonnenhungrige... und auch bei niedrigeren Lufttemperaturen trifft man Spaziergänger, was ein heimliches Klamottenbaden also ausschließt. Dafür kann man sich als eingefleischter Wetti über Stielaugen freuen! Für eine Menge Spaß ist hier also vorgesorgt! Uns trifft man häufig dort beim Planschen, Lachen, Grillen, Feiern!

Der Dortmund-Ems-Kanal (unser Lieblingsplatz)

...ist lang! An vielen Stellen wird das Wasser regelmäßig auf Badequalität getestet! Das verspricht Sauberkeit! Ein Kanal ist ein stehendes Gewässer, was also bedeutet, dass es keine Strömungen oder Strudel gibt, die den Schwimmer gefährden. Auch die Binnenschiffe, die man hier oftmals sieht, bedeuten für den Badenden keine Gefahr, wenn man ein wenig Abstand zu den riesigen Pötten hält und sie mit Respekt behandelt! NIEMALS sollte man versuchen, auf einen der Pötte zu klettern! Beim Schwimmen und der Benutzung von Gummibooten ist jedoch darauf zu achten, dass die Binnenschiffe und auch die privaten Motorboote ABSOLUTE VORFAHRT haben!

Es gibt einige schöne Stellen, in Olfen z.B. trifft man oft auf Badende. Der Kanaldamm gibt einige nette Plätzchen her, an denen man sich gemütlich niederlassen kann. Hunde dürfen tun und lassen, was sie möchten und das Grillen ist ebenfalls gestattet. Man sollte allerdings Müllsäcke mitnehmen, denn Abfallbehälter gibt es leider nicht und wir werfen unseren Müll nicht in die Natur, denn wir wollen beim nächsten Besuch schließlich auch ein sauberes Plätzchen vorfinden! Von Lünen aus bedeutet ein Besuch des Kanals in Olfen eine Autofahrt von ca. 30 Minuten durch die Natur über schöne Landstraßen. Und ein Besuch lohnt sich immer! Auch bei nicht so schönem Wetter, denn man kann wenige Schritte vom Wasser entfernt das wärmende "Wet-Mobil" parken! Leider besteht zur Zeit eine Großbaustelle, die die schönsten Plätze etwas dezimiert. Aber wir hoffen, dass nach Bauabschluss die Badeplätze wieder mit berücksichtigt wurden und eine neue Kanalsaison starten kann.

Die Lippe

Die Lippe ist ein Fluss mit Strömungen, Untiefen und Strudeln. Zwar gibt es keine Schifffahrt, dennoch sollten nur gute Schwimmer hier Planschen. Unter größter Vorsicht ist es an einigen Stellen sicher möglich. Das Eintauchen bis zur Gürtellinie ist an vielen Stellen kein Problem, solange man sich vorsieht. Man achte aber bitte darauf, dass viele Stellen des Lippe-Deiches unter Naturschutz stehen und das Betreten verboten ist!

Ich rufe hier ausdrücklich zur Vorsicht auf! Überschätzt nicht Eure eigenen Fähigkeiten im Bezug auf fließende Gewässer!! Vorsicht hat noch nie geschadet!

Events

gibt es in unserer Gegend eher selten. Leider konnte bisher niemand Hallenbäder o.ä. dafür gewinnen. Einmal im Jahr rufen wir aber immerhin ein Treffen am Badesee ins Leben! In Kooperation mit "Nasse Klamotten" planen wir zusammen mit den Teilnehmern dieses Sommerfest. Näheres findet man dort im Forum! Die vergangenen "Sommertreffen" waren sogar bei mäßigem Wetter eine Riesengaudi!.

Ansonsten hüpfen Thorsten und ich in alles, was nass macht. Sei es Graben, Teich, Bach oder auch mal ein Schlammloch... solange es nicht verboten ist, ist nichts vor uns sicher!

Na, Lust auf Wasser bekommen? Wenn Ihr mal mitkommen wollt, sendet uns einfach eine E-Mail! Aktuelles werden wir unter "Events" und auf der Startseite bekannt geben, sobald etwas ansteht!

Schick´ uns eine E-Mail!!!

 

(c) Radöli